Sibylle Graef Yoga Walking  Breathwalk Atem Yogawalk Kundalini Yoga München und Umland
Kundalini Yoga mit Sibylle Graef

Kundalini Yoga

... und seine Wirkungen

  • Immun- Nerven- und Drüsenystem stärken
  • Atemfunktion beleben
  • Muskulatur aufbauen
  • Durchblutung verbessern
  • Kreislauf regulieren
  • Rücken stärken und gleichzeitig die Wirbelsäule ausrichten
  • Reha-Maßnahmen unterstützen
  • Organtätigkeiten und -funktionen regulieren
  • Schlafstörungen, Depressionen mindern
  • Migräne, Menstruationsbeschwerden lindern

... und seine Ziele

  • ganzheitliches, körperliches Wohlbefinden erlangen
  • Wahrnehmung der inneren Wünsche und Bedürfnisse
    intensivieren
  • Achtsam und konzentriert leben
  • Alltag mit Gelassenheit und Flexibilität meistern

Schon nach der ersten Kundalini Yoga-Stunde verspüren Sie
eine ausgleichend, aktivierende und entspannende Wirkung.

Zielgruppe

Kundalini Yoga
ist für alle Menschen geeignet, die Ausgleich zum Stress im Alltag suchen und ihre Balance zu Körper, Geist und Seele verbessern wollen.
 

Artikel aus Magazinen

  • Interessanter Artikel im yoga-Journal - Juli/August  “Wir können es uns nicht leisten, nicht YOGA zu
    üben” einschließlich des ATEMs

    von Max Strom